Büroeinrichtung

Ami Ami

Beschreibung

Design by Tokujin Yoshioka

Ami Ami ahmt das Zusammenspiel von Kette und Schuss eines Gewebes nach und der Name des Stuhls steht genau dafür, denn auf Japanisch bedeutet Ami Ami “Weben”. Entworfen wurde dieser Stuhl von Tokujin Yoshioka in der Absicht, das Geflecht als eines der typischen Stilelemente der japanischen Kultur nachzubilden. Einfache, quadratische Linien stehen im Kontrast zur reichen Verarbeitung, die auf der Innen- und Außenfläche sichtbar wird und die in einem aufwendigen Herstellungsverfahren entsteht. Das Motiv entsteht dabei durch die Verwendung eines einzigen Gussmodells. Ami Ami verbindet den Bezug zur orientalischen Kultur mit der Verwendung innovativer Materialien wie Polycarbonat und ist in zwei transparenten Ausführungen Glasklar und Rauch und in drei deckenden Farbtönen erhältlich: Weiß, Rot und Schwarz.

Schliessen

Suchbegriff eingeben